Erfahrung

Viel Erfahrung.

In über tausend Beratungen seit 2012 haben wir sehr viel Erfahrung in unterschiedlichsten Situationen sammeln dürfen. Diese Erfahrung hilft uns, sicher und kompetent zu beraten und auch für besondere Herausforderungen Lösungen anbieten zu können. Trotzdem ist uns die Liebe zum Detail geblieben und die Fähigkeit, jedes Mal neu hinzugucken.

Der Tragehilfenmarkt verändert sich recht rasch. Wir achten darauf, stets auf dem aktuellen Stand zu sein und uns kontinuierlich weiterzubilden.

  Zum Artikel der Stuttgarter Nachrichten

Ausbildung

Ausbildung bei Didymos (Lena und Anna 2012, Bianca 2014)

Fortbildungen: Wir legen wert auf eine regelmäßige Teilnahme an unterschiedlichen Fortbildungen und Austauschmöglichkeiten für Fachpersonal.

Folgende Fortbildungsthemen haben wir in letzter Zeit bearbeitet:

  • Tragehilfenoptimierung
  • Tragen nach Frühgeburt
  • Rebozomassagen (Basic und Fortgeschritten)
  • Beckenboden
  • Kinesthetic Infant Handling

Wir sind Mitglieder im Tragenetzwerk.


Bindetechniken

Bindekunst

Ein Tuch lässt sich in sehr vielen Varianten binden. Für den Anfang reicht eine einzige, aber der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wir starten üblicherweise mit der Wickelkreuztrage, dem Klassiker für das Tragen vor dem Bauch. Allerdings haben wir eine Menge Alternativen im Gepäck, sodass auch Fortgeschrittene noch Freude an einem Besuch bei uns haben können.

Welche Bindetechnik man anwendet, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Wie alt ist das Baby? Was ist wem bequem? Soll das Baby auf den Bauch oder auf den Rücken gebunden sein? Möchte es lieber kuscheln oder die Aussicht genießen? Wie schwer ist es? Und wie weit ist es in der motorischen Entwicklung? Wie sind die Bindekenntnisse? Und wie lang ist das Tuch?

Das ist ein Auszug aus unseren Bindetechniken:

Ab Geburt

  • Wickelkreuztrage (vor dem Bauch)
  • Känguru (vor dem Bauch)
  • Sling (vor dem Bauch oder auf der Hüfte)

Ab Kopfkontrolle

  • Einfacher Rucksack (auf dem Rücken)
  • Hüftschlinge
  • Hüftsitz
  • Hüftkänguru

Ab Sitzalter

  • Doppelkreuztrage (vor dem Bauch)

Ab Laufalter

  • Double Hammock (auf dem Rücken)
  • RRRR (auf dem Rücken)

Sortiment

Tragehilfen sind wie Schuhe. Auch die ergonomisch geschnittenen passen nicht auf jeden Fuß. Daher ist es wichtig, vor dem Kauf zu testen, was zu einem passt. Wir beraten unabhängig von Herstellern und auch über unser Verkaufssortiment hinaus.

Wir verfügen über ein großes Sortiment an Tragehilfen, das wir stets aktuell halten. Sollten Sie eine Tragehilfe testen wollen, die wir nicht aufgelistet haben, melden Sie sich gerne trotzdem, wir finden in der Regel eine Möglichkeit, das Gewünschte zu beschaffen oder sinnvolle Alternativen zu bieten.

Wir verleihen unsere Tragehilfen an Beratungskunden gegen eine kleine Gebühr.

Fullbucke

Hüftgurt mit Schnallen und Rucksackträger

  • Emeibaby babysize und toddlersize
  • Buzzidil standard
  • Huckepack full buckle medium
  • Soul Full Buckle
  • Kokadi Flip toddlersize
  • Manduca (mit Zubehör)
  • Ergobaby

Halfbuckle

Hüftgurt mit Schnallen und Schulterträger zum Binden

  • Madame Jordan Wrapconversion Mei Tai
  • Fräulein Hübsch babysize und toddlersize
  • Jono babysize

Mei Tais

Hüftgurt und Schulterträger zum Binden

  • Girasol Mysol (optional mit Schnallenhüftgurt)
  • Didymos Didytai
  • Hoptye
  • Fidella Flytai
  • Soultai

Onbuhimos

Ohne Hüftgurt, zum Rückentragen

  • Madame Jordan Onbuhimo
  • Huckepack Onbuhimo
  • Lenisa Onbuhimo

Design

Ein Baby zu tragen, ist wunderschön ‒ und darf auch schön aussehen. Wir entwickeln für Euch ansprechende und funktionale Tragetuchdesigns. Verschiedenfarbige Streifen helfen Einsteigern, beim Binden das Tuch gut zu führen. Farben, Muster und eingewebte Bilder machen das Tragetuch zu mehr als einem einfachen Alltagsgegenstand. Unsere Tragetuchdesigns werden in der Regel in limitierter Auflage gewebt.

Wir arbeiten mit Didymos und Girasol zusammen. Beide Firmen haben jahrzehntelange Erfahrung in der Herstellung von Tragetüchern. Didymos webt aufwändige Jaquards in höchster Qualität, die Tücher von Girasol werden fairtrade in Guatemala handgewebt.

natuerlich wachsen


Mehr lest Ihr hier: